Magdeburger Spuren, Nr. 725

Eine nicht genannte Person weist den Kaiser darauf hin, dass die Forderungen der beiden Mitglieder der Familie Moritz bereits vor Jahren in einem Prozess vor dem Administrator des Erzstifts Magdeburg abgewiesen worden sind, Magdeburg, 31. Juli 1574.

Bemerkung

Teil einer Sammelakte.

Erschließungsinformationen

Signatur
725
Datierung
31.07.1574
Systematik 1
06.05 Familie Moritz
Systematik 2
Geldangelegenheiten (privat)
Fundort
Österreichisches Staatsarchiv, Haus-, Hof- und Staatsarchiv Wien
Signatur Fundort
Österreichisches Staatsarchiv, Haus-, Hof- und Staatsarchiv Wien, RHR Judicialia APA 113-20, fol. 433r-434v
Aktentitel
Moritz, Anton der Ältere contra Sudenburg Vorstadt vor Magdeburg, Bürgermeister und Rat; Auseinandersetzung wegen stiftungsgemäßer Verwendung von Einkünften aus Pfründen; Antrag auf kaiserliche Mandate; Einsetzung einer kaiserlichen Kommission
Beschreibung
Ausfertigung, Tinte auf Papier, Verschlussiegel auf der Rückseite, Kanzleivermerke