Magdeburger Spuren, Nr. 1

Chilian Friederich, Prediger in der alten Stadt Magdeburg, quittiert über 18 Gulden jährlicher Zinsen, die er im Namen seiner Frau Anne und ihres Bruders Bartholomäus Jungermann vom Rat der Stadt Braunschweig empfangen hat, Magdeburg, Michaelis 1557.

Bemerkung

Teil einer Akte mit anderen Schreiben des Magdeburger Rates und unterschiedlicher privater Absender aus Magdeburg an den Rat der Stadt Braunschweig.

Erschließungsinformationen

Signatur
1
Datierung
29.09.1557
Systematik 1
06.11 andere Bürger und Einwohner
Systematik 2
Geldangelegenheiten (privat)
Fundort
Stadtarchiv Braunschweig
Signatur Fundort
StA Braunschweig, B IV 2g: 11, fol. 2r
Aktentitel
Schreiben an den Rat aus Magdeburg
Beschreibung
Eigenhändiges Schreiben mit aufgedrücktem Siegel des Ausstellers, dt., Tinte auf Papier, Archivvermerk (19. Jh.), Unterstreichungen und Transkription einzelner Worte mit Bleistift (20. Jh.).
Zitat
Ihr Beitrag

Diese Kommentarfunktion ist moderiert. Ihr Beitrag wird vor der Freischaltung geprüft.

Abbrechen
Beitrag speichern
Der Artikel wurde bisher noch nicht kommentiert.

Neuer Kommentar

0 Beiträge

Der Artikel wurde bisher noch nicht kommentiert.